Ausbildung zum Heilpraktiker Psychotherapie

Ein Beruf mit Zukunft

Der Beratungs- und Therapiebedarf steigt stetig an. Die Anforderungen in unserer schnelllebigen Umwelt werden komplexer, so dass sich schon im Kleinkindalter Probleme zeigen. Familien, Paare und Einzelpersonen suchen dringend Hilfe zur Selbsthilfe, um mit Überforderungen, psychosozialen Krisen und psychischen Störungen konstruktiv umgehen zu können.

Da die Wartezeiten auf einen Therapieplatz sehr lange sind und die kassenärztlichen Psychotherapeuten den Bedarf nicht decken können, werden dringend gut ausgebildete Heilpraktiker Psychotherapie gebraucht, um diese Bedarfslücke zu schließen.

Hierzu brauchen Sie eine fundierte Ausbildung als Heilpraktiker Psychotherapie und die Ausbildung in einem anerkannten Therapieverfahren. Beide Ausbildungen können wir Ihnen bieten. Darüber hinaus können alle von den Gesundheitsämtern geforderten Leistungen bei uns einzeln oder als Kompaktstudium „Systemische Therapie mit Heilpraktiker“ gebucht werden.

Für wen ist diese Ausbildung interessant?

Sie kommen aus verwandten Berufen oder

  • Sie haben einschlägige Berufserfahrungen in beratenden, psychologischen oder psychiatrischen Bereichen sammeln können? Dann wird Ihnen der Einstieg, aber auch der Umgang mit der Fachterminologie leichter fallen.
  • Sie sind Quereinsteiger und wollen aus Ihrer Berufung einen Beruf machen, dann freuen wir uns auf Sie und helfen Ihnen dabei sich zu qualifizieren.

Das spricht für uns

Wir sind zertifiziert durch den VDH Verband Deutscher Heilpraktiker e.V.

Um unseren Berufsstand zu schützen und der Aufgabe, Menschen zu therapieren und manchmal auch zu beraten, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht für die Seriosität und Ernsthaftigkeit des Berufsbildes Heilpraktiker Psychotherapie einzustehen. Wir unterstützen Sie gerne, wenn Sie sich entschließen diese verantwortungsvolle Arbeit machen zu wollen.

Denn wir arbeiten nicht nur gerne in unserem Beruf – wir lehren auch mit Freude, weil:

  • Wir arbeiten gerne in unserem Beruf und lehren deshalb mit Freude
  • Wir wissen, wie es Ihnen gelingt Ihre Berufung zum Beruf zu machen
  • Wir haben langjährige praktische Erfahrung
  • Wir garantieren einen starken Theorie- und Praxistransfer
  • Wir betreuen Sie individuell in kleinen Gruppen
  • Wir bieten eine Wohlfühlatmosphäre mit Rundum-Versorgung
  • Wir pflegen einen verbindlichen und wertschätzenden Umgang
  • Wir wissen, was Sie für Ihre Überprüfung und den späteren Berufsweg brauchen
  • Wir haben eine Erfolgsquote von 98%

Nehmen Sie an unseren Infoveranstaltungen teil, um uns persönlich kennen zu lernen!

Vorraussetzungen

Überprüfung beim Gesundheitsamt

Das Gesundheitsamt möchte ein Attest von Ihnen, dass Sie

  • psychisch und physisch gesund und
  • mindestens 25 Jahre alt sind.

Kriterien für Psychotherapieverfahren

Psychotherapie ist definiert als eine mittels anerkanntem psychotherapeutischen Verfahren vorgenommene Tätigkeit zur Feststellung, Heilung oder Linderung von Störungen mit Krankheitswert.

Die Befähigung erfordert Kenntnisse in einem Psychotherapieverfahren.

INHALT DER ÜBERPRÜFUNG BEIM GESUNDHEITSAMT

  1. Diagnostik und Behandlung psychischer Störungen sowie
    körperlicher Krankheitsbilder, die psychische Symptome
    hervorrufen können.
  2. Psychopathologie.
  3. Abgrenzung heilkundlicher Tätigkeit, insbesondere im
    psychotherapeutischen Bereich gegenüber den heilkundlichen
    Behandlungen, welche Ärzten und allgemeinen Heilpraktikern
    vorbehalten sind.
  4. Gängige psychotherapeutische Verfahren mit Indikation und
    Kontraindikation.
  5. Bewerber/Innen müssen die Befähigung besitzen, Klienten
    entsprechend der Diagnosen psychotherapeutisch zu behandeln.

DEFINITION VON ALLGEMEIN GÜLTIGEN KRITERIEN
FÜR PSYCHOTHERAPIEVERFAHREN

  1. Nachvollziehbares Therapiekonzept und
    Krankheitserklärungsmodell der angewendeten Methode.
  2. Die Ausbildung enthält theoretische Wissensvermittlung und
    praktisches Training der angewendeten Methode.
  3. Therapieerfahrung und Supervision.
  4. Selbsterfahrung (in der Regel 40 Stunden).
  5. Die Ausbildung soll mindestens einen Zeitraum von 2 Jahren
    umfassen.
  6. Es besteht ein breites Indikationsspektrum für psychische
    Störungen.

Vorbereitungskurs Heilpraktiker Psychotherapie

Um unseren Berufsstand zu schützen und der Aufgabe, Menschen zu therapieren und manchmal auch zu beraten, unterstützen wir Sie gerne, wenn Sie sich entschließen einen verantwortungsvollen Job machen zu wollen.

Spezialisierung

Die Anforderungen der Gesundheitsämter befinden sich im Wandel. Unter Umständen ist die Zulassung zur Überprüfung nur mit einer Bestätigung, dass Sie sich in einer Therapieausbildung befinden bzw. schon abgeschlossen haben, möglich.

Bitte informieren Sie sich deshalb gleichzeitig darüber, welches Therapieverfahren Sie als Heilpraktiker Psychotherapie in Ihrer Praxis anwenden wollen. Hierbei könnten Sie beachten, ob Sie offen bleiben wollen für alle Anliegen oder sich spezialisieren wollen.

  • Falls Sie später eine „Privatpraxis“ eröffnen wollen, empfehlen wir Ihnen Therapieverfahren, bei denen Sie so wenig wie möglich Klienten weiter
    verweisen müssen. Sprechen Sie uns an oder schauen Sie sich unsere Ausbildung Systemische Therapie (AFS) an.
  • Sollten Sie doch lieber vorerst beratend tätig werden wollen, empfehlen wir Ihnen unsere Ausbildung zum Psychologischen Berater, mit der Sie
    nach erfolgreicher schriftlicher und mündlicher Prüfung Ihre Klienten jederzeit fachlich sehr gut beraten können. Selbstverständlich haben Sie nach
    Abschluss dieser Ausbildung sehr gute Voraussetzungen, um sich jederzeit zur Überprüfung beim Gesundheitsamt anzumelden.

Inhalte

Fähigkeiten, die im Beruf benötigt werden

Der Heilpraktiker Psychotherapie hat die Aufgabe, alle psychischen
Störungen mit ihren Merkmalen zu kennen und sie zu therapieren. Hierzu:

  • erstellt er den psychopathologischen Befund nach den klinischdiagnostischen Leitlinien
  • erhebt Daten für die Anamnese erkennt, ob der Patient ein Notfall ist
  • trifft dann die Differentialdiagnose und
  • beginnt mithilfe seines gelernten Therapieverfahrens den Klienten zu therapieren mittels Gesprächsführung.

Unterrichtsmethoden

Gleich zu Beginn der Ausbildung erhalten Sie durch Ihre Dozenten ein gut aufbereitetes Skript, das den gesamten Lernumfang beinhaltet und Sie zuhause bei der Nacharbeitung maßgeblich unterstützt. Gut strukturiert, überschaubar und mit wertvollen zusätzlichen Informationen wie z. B. ein Glossar, Mindmaps oder Fragebögen bildet der Lernordner mehr als nur eine reine Wissensvermittlung. Wir verankern Sie im Gebiet der Psychotherapie. Hier kommen Sie zur Leseprobe. Weiterhin werden Sie mit unserem eigens entwickelten Lernsystem mit über 300 Lernkarten ausgestattet.

Für den weiteren Verlauf können Sie unser Online-Fragenportal HPP Compact zur optimalen Vorbereitung auf die schriftliche Überprüfung bei Ihrem Gesundheitsamt nutzen.

Vorträge, Videos und Übungen wechseln sich ab, so dass Sie mit allen Sinnen abwechslungsreich lernen.

Damit Sie sich für ein Therapieverfahren entscheiden können, mit dem Sie später therapeutisch arbeiten wollen, werden Ihnen wissenschaftlich anerkannte Therapieverfahren vorgestellt.

Umfang der Ausbildung HPP

Der Gesamtumfang der Heilpraktiker Psychotherapie Ausbildung beträgt 300 Zeitstunden:

  • 5 Blockseminare à 18 Zeitstunden
  • Selbststudium einzeln sowie in Lerngruppen von insgesamt mindestens 210 Zeitstunden

1. WOCHENENDE

  • Anamneseerhebung
  • Psychopathologische Symptome
  • Diagnostische Verfahren
  • Gesetzeskunde
  • Suizid und Krisenintervention
  • Manie und Depression

2. WOCHENENDE

  • Neurosen
  • Angst- u. Zwangsstörungen
  • Belastungs- u. Anpassungsstörungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Sexuelle Störungen
  • Dissoziative Störungen
  • Somatoforme Störungen
  • Psychosomatische Störungen

3. WOCHENENDE

  • Schlafstörungen
  • Essstörungen
  • Sucht
  • Schizophrenie
  • Störungen im Kindes- und Jugendalter

4. WOCHENENDE

  • Das Nervensystem
  • Neurologische Erkrankungen
  • Akutes und chronisches Psychosyndrom
  • Pharmakologie
  • Psychotherapieverfahren

5. WOCHENENDE

  • Notfallsituationen
  • Mündliche und schriftliche Prüfungssimulation
  • Abschluss und Ausklang

Mit vielen Beispielen aus der Praxis lernen Sie die diagnostischen Kriterien der psychiatrischen Krankheitsbilder und üben, wie Sie Differenzialdiagnosen stellen. Denn darauf kommt es bei der Überprüfung beim Gesundheitsamt an.

Kleine Überraschungen versüßen den umfangreichen Lernstoff, damit Ihr Geist wach bleibt und das Lernen Spaß macht.

Ausbildungsziel

Die Ausbildungsinhalte bereiten Sie vor auf eine erfolgreiche schriftliche und mündliche Überprüfung beim Gesundheitsamt. Da die mündliche
Überprüfung die größere Herausforderung bedeutet, werden Sie hierfür besonders gut vorbereitet. Wir unterstützen Sie bei Ihrer Performance.

Abschlusszertifikat
Voraussetzung für den Erwerb des Zertifikates „Ausbildung und
Prüfungsvorbereitung zum Heilpraktiker Psychotherapie“ ist die Teilnahme
an allen 5 Blockseminaren.

Zertifizierung
Nach erfolgreichem Abschluss haben Sie die Möglichkeit sich mit
unserem Zertifikat beim VDH Verband Deutscher Heilpraktiker e. V.
kostenlos zertifizieren zu lassen, wenn Sie schon Mitglied sind oder
Mitglied werden.

Berufsmöglichkeiten für den Heilpraktiker Psychotherapie

Mit der amtlichen Heilerlaubnis dürfen Sie als Heilpraktiker Psychotherapie psychisch kranke Menschen in Ihrer Privatpraxis behandeln bzw. therapieren.
Hierzu lernen Sie sinnvolle und kreative Interventionen aus dem wissenschaftlich anerkannten Therapieverfahren „Systemische Beratung- und Therapie“
kennen, welches wir in unserem Hause einzigartig anbieten und so auch bei vielen Klienten und Institutionen Anerkennung findet. Mit diesem Verfahren
sind Sie in der Lage sowohl beratend als auch therapeutisch tätig zu sein. Folgende Bereiche haben aktuell den höchsten Bedarf:

  • Coaching
  • Familientherapie
  • Familienberatung
  • Führungskräftetraining
  • Karriereberatung
  • Lebensberatung
  • Managementberatung
  • Paartherapie
  • Paarberatung
  • Personalberatung
  • Psychotherapie bei psychischen Störungen
  • Seelsorge
  • Stressbewältigung

Dozenten & Standorte

Am Standort Schwetzingen bei Heidelberg begrüßt Sie

team_ggail

Gabriele Gail, Akademieleitung

Heilpraktikerin Psychotherapie, langjährige Tätigkeit in eigener Praxis für Einzel-, Paar- und Familientherapie sowie als Systemaufstellerin (DGfS), Systemische Therapeutin (SG), Lehrtherapeutin (AFS), Reinkarnations-/ Regressionstherapeutin. Entwicklung und Anwendung der PsychoGen-Therapie©, Ausbildung in Motivational Interviewing. Dozentin für Ausbildungen im psychotherapeutischen Bereich, zertifiziert als HBDI-Trainerin und Teamtrainerin.
www.praxis-gail.de

An allen weiteren Standorten begrüßen Sie

Susanne Fischer-Beutel

Heilpraktikerin Psychotherapie
Lerntherapeutin und Arbeitserzieherin; Lehrkraft für Gymnastik und Sport; Trainerin für Legasthenie und Dyskalkulie, Pädagogische Mitarbeiterin in einer großen Einrichtung für gehörlose, schwerhörige und sprachbehinderte Menschen, Autisten, psychisch erkrankte und geistig behinderte Menschen, langjährige Erfahrung in pädagogisch-medizinisch-therapeutischen Bereichen bei Kindern und Erwachsenen mit und ohne Behinderungen.
www.le-o-prax.de

Kira Gail

Wirtschaftspsychologin B.A., Heilpraktikerin Psychotherapie
Ausgebildet als Gesundheits- und Krankenpflegerin im Psychiatrischen Krankenhaus sowie in Systemischer Beratung/Therapie, Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson und Motivational Interviewing.

Karin Maliske

Heilpraktikerin Psychotherapie Systemische Therapeutin (AFS), seit 2014 mit eigener Praxis. M.A. Germanistik/Anglistik, freiberufliche Redakteurin, Lektorin, Co-Autorin, PR-Beraterin und Projektmanagerin (u.a. Einführung des Väter-Bildungsprogramms der türkischen Stiftung ACEV in D), langjährige Tätigkeit als Dozentin in der Erwachsenenbildung, Erfahrung im Umgang mit benachteiligten Jugendlichen, Mentorin einer sozialen Einrichtung zur Jugendberufshilfe.

www.heilpraktiker-psychotherapie.com

Seminargebühren

Die Teilnahmegebühr beträgt insgesamt 1.900,– EUR* als Gesamtbetrag oder per Bankeinzug in 6 Monatsraten à 325,– EUR kurz vor Kursbeginn nach Rechnungsstellung. Die Teilnahmegebühr ist umsatzsteuerfrei.
*Preise sind gültig bis 30.04.2018

Die Tagungspauschale sowie das Arbeitsmaterial sind inbegriffen.

Aus organisatorischen Gründen gelten unsere Teilnahmebedingungen auch bei unvorhersehbaren Ereignissen und akuter Krankheit. Wir machen Sie gerne auf die Möglichkeit einer Reise-/Seminar-Rücktrittsversicherung aufmerksam. Hier können Sie sich gerne darüber informieren.

Termine Heilpraktiker Psychotherapie Ausbildung

Die Ausbildung findet an 5 zusammenhängenden Modulen statt und kann im Frühjahr oder Herbst am jeweiligen Standort begonnen werden.

Die Wochenendkurse finden jeweils samstags und sonntags von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt.

HPP 1703 SN

Veranstaltungsort:

Frühjahr 2017
Die Wochenendkurse finden jeweils samstags und sonntags von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt

  • 1. Wochenende 11.03.2017 - 12.03.2017
  • 2. Wochenende 08.04.2017 - 09.04.2017
  • 3. Wochenende 27.05.2017 - 28.05.2017
  • 4. Wochenende 01.07.2017 - 02.07.2017
  • 5. Wochenende 16.09.2017 - 17.09.2017
Dieser Kurs fand bereits statt.

HPP 1703-2 SN

Veranstaltungsort:

Frühjahr 2017
Die Wochenendkurse finden jeweils samstags und sonntags von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt

  • 1. Wochenende 11.03.2017 - 12.03.2017
  • 2. Wochenende 08.04.2017 - 09.04.2017
  • 3. Wochenende 27.05.2017 - 28.05.2017
  • 4. Wochenende 01.07.2017 - 02.07.2017
  • 5. Wochenende 16.09.2017 - 17.09.2017
Dieser Kurs fand bereits statt.

HPP 1703 BB

Veranstaltungsort:

Frühjahr 2017
Die Wochenendkurse finden jeweils samstags und sonntags von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt

  • 1. Wochenende 18.03.2017 - 19.03.2017
  • 2. Wochenende 29.04.2017 - 30.04.2017
  • 3. Wochenende 17.06.2017 - 18.06.2017
  • 4. Wochenende 15.07.2017 - 16.07.2017
  • 5. Wochenende 09.09.2017 - 10.09.2017
Dieser Kurs fand bereits statt.

HPP 1703 S

Veranstaltungsort:

Frühjahr 2017
Die Wochenendkurse finden jeweils samstags und sonntags von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt

  • 1. Wochenende 11.03.2017 - 12.03.2017
  • 2. Wochenende 29.04.2017 - 30.04.2017
  • 3. Wochenende 17.06.2017 - 18.06.2017
  • 4. Wochenende 15.07.2017 - 16.07.2017
  • 5. Wochenende 09.09.2017 - 10.09.2017
Dieser Kurs fand bereits statt.

HPP 1709 SN

Veranstaltungsort:

Herbst 2017
Die Wochenendkurse finden jeweils samstags und sonntags von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt

  • 1. Wochenende 07.10.2017 - 08.10.2017
  • 2. Wochenende 04.11.2017 - 05.11.2017
  • 3. Wochenende 02.12.2017 - 03.12.2017
  • 4. Wochenende 13.01.2018 - 14.01.2018
  • 5. Wochenende 17.02.2018 - 18.02.2018
Preis Anzahl
HPP 1709 SNZeige Einzelheiten + €1,900.00 (EUR)   Abgelaufen

HPP 1709 BB

Veranstaltungsort:

Herbst 2017
Die Wochenendkurse finden jeweils samstags und sonntags von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt

  • 1. Wochenende 07.10.2017 - 08.10.2017
  • 2. Wochenende 04.11.2017 - 05.11.2017
  • 3. Wochenende 02.12.2017 - 03.12.2017
  • 4. Wochenende 13.01.2018 - 14.01.2018
  • 5. Wochenende 17.02.2018 - 18.02.2018
Preis Anzahl
HPP 1709 BBZeige Einzelheiten + €1,900.00 (EUR)   Abgelaufen

HPP 1709 S

Veranstaltungsort:

Herbst 2017
Die Wochenendkurse finden jeweils samstags und sonntags von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt

  • 1. Wochenende 07.10.2017 - 08.10.2017
  • 2. Wochenende 04.11.2017 - 05.11.2017
  • 3. Wochenende 02.12.2017 - 03.12.2017
  • 4. Wochenende 13.01.2018 - 14.01.2018
  • 5. Wochenende 17.02.2018 - 18.02.2018
Preis Anzahl
HPP 1709 SZeige Einzelheiten + €1,900.00 (EUR)   Abgelaufen

HPP 1803 SN

Veranstaltungsort:

Frühjahr 2018
Die Wochenendkurse finden jeweils samstags und sonntags von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt

  • 1. WE 24.03.2018 - 25.03.2018
  • 2. WE 05.05.2018 - 06.05.2018
  • 3. WE 09.06.2018 - 10.06.2018
  • 4. WE 07.07.2018 - 08.07.2018
  • 5. WE 08.09.2018 - 09.09.2018
Preis Anzahl
HPP 1803 SNZeige Einzelheiten + €1,900.00 (EUR)  

HPP 1803 S

Veranstaltungsort:

Frühjahr 2018
Die Wochenendkurse finden jeweils samstags und sonntags von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt

  • 1. WE 24.03.2018 - 25.03.2018
  • 2. WE 05.05.2018 - 06.05.2018
  • 3. WE 09.06.2018 - 10.06.2018
  • 4. WE 07.07.2018 - 08.07.2018
  • 5. WE 08.09.2018 - 09.09.2018
Preis Anzahl
HPP 1803 SZeige Einzelheiten + €1,900.00 (EUR)  

HPP 1809 SN

Veranstaltungsort:

Herbst 2018
Die Wochenendkurse finden jeweils samstags und sonntags von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt

  • 1. WE 06.10.2018 - 07.10.2018
  • 2. WE 03.11.2018 - 04.11.2018
  • 3. WE 01.12.2018 - 02.12.2018
  • 4. WE 12.01.2019 - 13.01.2019
  • 5. WE 09.02.2019 - 10.02.2019
Preis Anzahl
HPP 1809 SNZeige Einzelheiten + €1,900.00 (EUR)